Seja Deko-Leiste

HKS Carat – mobile Kofferleinwand mit Fahrgestell bis 350cm

Die Lichtbildwand für den universellen transportablen Einsatz, wie zum Beispiel auf Bühnen und in Kirchen.

Gerätetechnik

  • Bildwand mit robustem Fahrgestell mit funktionellem Design
  • die durchlaufende Verbindungstraverse verschafft zusätzliche Stabilität und gibt ihnen die Möglichkeit hier ihre persönliche Werbebotschaft aufzubringen
  • Aluminiumgehäuse stoß- und kratzfest pulverbeschichtet in RAL 9016 verkehrsweiss
  • manuell bedienbarer Deckel
  • robust ausgelegte Scherengelenke stellen, in ausgefahrenem Zustand, die optimale Planlage der Bildwandfläche sicher
  • Bildwandflächengröße bis B 350 x H 300 cm
  • Motorantrieb: Ausgerüstet mit einem Qualitäts-Elektro-Einsteckantrieb 230 V / 50 Hz, mit Thermoschutzschalter, geräuscharmer Betrieb durch Einsatz von Schwingungsdämpfern
  • Kurbelantrieb: wartungsfreies Kegelradgetriebe, Übersetzung 3:1
  • Bildunterkante bei 80 cm
  • Gehäusequerschnitt 19 x 19 cm, Gehäuselänge = Bildwandflächenbreite + 30 cm
  • Gesamtbreite inkl. Fahrgestell = Bildwandflächenbreite + 49 cm – Tiefe 92,5 cm

Bildwandfläche

  • HKS Polar GS · Projektionsfläche nach DIN 19045 Typ D
    Bildwandfläche auf Gewebebasis, standardmäßig mit einer schwarzen, lichtdichten Rückseitenbeschichtung. (Ab einer Bildwandhöhe von 450 cm mit einer horizontal verlaufenden Naht.)
    Die Bildwandfläche bietet hervorragende Projektionsergebnisse bis zu einem Betrachtungswinkel von 45° links und rechts der Projektionsachse. Gleichmäßige Ausleuchtung. Die Oberfläche ist abwischbar. Brandverhalten nach DIN 4102 – B1, schwerentflammbar und reißfest. Reißkraft (N/5 cm) K/S nach DIN 53354, 5.000 zu 1.600.
    Leuchtdichtefaktor: 1,0 Gain
    Materialstärke: 0,7 mm
    Gewicht: ca. 800 g/qm
    Bahnenbreite: 500 cm

Zubehör

  • Sonderlackierung, Sonderformate, Sonderkonstruktionen

Datenblatt zum Download

HKS Carat